Hochschule Augsburg

Die Hochschule Augsburg ist mit rund 6.000 Studierenden die der- zeit größte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Baye- risch-Schwaben. Sie sieht es als ihren Auftrag an, ihre Studieren- den zu Persönlichkeiten zu entwickeln, die in Wirtschaft und Ge- sellschaft gefragt sind. Als eine von wenigen Hochschulen in Deutschland hat die Hochschule Augsburg im Dezember 2010 einen hochschulweiten Qualitätskodex unterzeichnet. Er formu- liert einen fakultätsübergreifenden Konsens über das Verständnis von inhaltlich-fachlicher, didaktischer, betreuungsspezifischer und berufsvorbereitender Qualität in der Lehre.

Studienschwerpunkte

Die über 30 Bachelor- und Masterstudiengänge der Hochschule Augsburg werden von insgesamt sieben Fakultäten angeboten: Allgemeinwissenschaften, Architektur und Bauwesen, Elektro- technik, Gestaltung, Informatik, Maschinenbau und Verfahrens- technik sowie Wirtschaft. Studienschwerpunkte der Hochschule Augsburg liegen in den Bereichen Leichtbau- und Faserverbund- technologie, Mechatronik, Robotik, Produktion, Umwelttechnik, Materialwissenschaften, Logistik und Ressourceneffizienz sowie Interaktive Medien, Marketing, IT-Sicherheit und Baumanagement.

Forschungsschwerpunkte

Die Hochschule Augsburg steht für angewandte Forschung und Entwicklung auf höchstem Niveau. Als Impulsgeber für die Region bietet sie ihren Partnern Expertenwissen und passgenaue Lösun- gen für komplexe innerbetriebliche Fragestellungen. Ihre Kompe- tenzen bündeln sich in den Zentren für Mechatronik, Umwelttech- nik und Konstruktiver Ingenieurbau. Forschungsschwerpunkte liegen insbesondere im Themenbereich Ressourceneffizienz (von Logistik bis Faserverbundtechnologie) aber auch an der Schnitt- stelle zwischen Mensch und Technik (von Interaktive Medien bis IT-Sicherheit).

Internationalisierung

Das hohe fachliche Know-how, hohe Sozialkompetenz und die Befähigung, sich auch auf internationalem Pflaster zu bewegen, bereitet die Studierenden optimal auf die Anforderungen des Be- rufslebens vor und macht sie zu gefragten Persönlichkeiten in Wirtschaft und Gesellschaft. Exzellenz in der Lehre und Praxisnähe sind Mittel, dieses Ziel zu erreichen. Die Hochschule Augsburg ist durch die Hochschulrektorenkonferenz für die erfolgreiche Teil- nahme am HRK-Audit „Internationalisierung der Hochschulen“ zertifiziert.

Mehr Informationen finden Sie unter

www.hs-augsburg.de
www.facebook.com/hochschule.augsburg
www.twitter.com/hs_augsburg

Hochschule Augsburg Corporate Communication Ingrid Scholz Pressesprecherin

An der Hochschule 1 86161 Augsburg
Tel: +49 (0)821 55 86-3556
Fax: +49 (0)821 55 86-3253

Email: gordonthomas.rohrmair@hs-augsburg.de