Insgesamt zum 14. Mal kamen Unternehmer und Studenten für ein Netzwerktreffen von Talente für die Region zusammen.
Rund 100 Gäste, darunter Unternehmer, Personalchefs und jungen Talente, trafen sich am 21. März bei Grenzebach. Das Maschinenbauunternehmen in Asbach-Bäumenheim war Veranstaltungsort für das 14. Netzwerktreffen von Talente für die Region.

Neue Gäste

Auch dieses Mal konnte Christian Gebler neue Gäste willkommen heißen: Ulrich Amersdorffer von Premium Aerotec, Dieter Wiedenmann, Personalleiter von Zott und Ulrich Huggenberger von Xitaso. Auch Alessandro Cacciola, neuer Vorstand von Andreas Schmid, und Dr. Michael Hofmann, Geschäftsführer des Andreas Schmid Lab, folgten der Einladung.

Den vollständigen Text und alle Bilder zum Event finden Sie auf B4BSCHWABEN.de