Das Schwäbische Volkskundemuseum Oberschönenfeld widmet einem ganz besonderen Gesellen seine Winterschau: dem Schneemann. Die Ausstellung nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Motivgeschichte – von der grimmig dreinblickenden Skulptur zum sympathischen Kinderfreund. »Der Schneemann. Geschichte(n) eines Winterhelden« läuft bis zum 5. Februar. Gleich nebenan, in der Schwäbischen Galerie, ist ab dem 18. Dezember die Ausstellung »Form und Farbe. Zugänge zu ungegenständlichen Gemälden aus der Sammlung« zu sehen.

www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Aktuelle Nachrichten, Termine und Positionen aus unserer Region lesen Sie auf www.a3kultur.de das Feuilleton für Augsburg Stadt/Land und Wittelsbacher Land.