Das Klexs Theater mit AugsburgMünchen Schauspiel präsentieren ihre neue Inszenierung »Faust Highspeed«.

Im Theater soll Faust zur Aufführung gebracht werden. Gretchen, Faust, Mephisto, die Hexe und die ganze Engelsschaar gehören nicht gerade zu den Rollen, die man mal so eben spontan zum Besten gibt. Also wird ein Casting anberaumt. Der Regisseur erweist sich als pingelig und gnadenlos. Die Schauspieler werden immer nervöser. Pannen und diverse Divendramen nehmen ihren Lauf, sodass das Casting viel zu lange dauert. Die einzige Lösung: Faust Highspeed. Es muss heute leider etwas schneller gespielt werden!

Premiere: 31.03., 20 Uhr, Kulturhaus Abraxas
Weitere Termine: 06.05., 20 Uhr, Kulturhaus Abraxas sowie 06.04. und 09.05., 20:30 Uhr, Hoffmankeller

www.klexs-theater.de